Unsere Autor*innen und Illustrator*innen

WILLIAM E: FORD 22

William E. Ford 

ist Forscher und Erfinder.
Und einem Erfinder begegnet man schließlich nicht jeden Tag …
Von seinen Büchern darf man also Eigensinn erwarten
und das Vergnügen am Ausprobieren kreativer Lösungswege. 

Obgleich seine Muttersprache Englisch ist, hat er als Buchautor in seiner Zweitsprache Deutsch debütiert. 
Sein erstes Buch 
„Was die Delfine wissen“
(veröffentlicht über BoD) 
hat er zunächst auf Deutsch verfasst und erst in einem zweiten Schritt ins Englische gebracht. 

Wir freuen uns sehr, dass sein Buch „22“ unter dem Dach unseres Verlages erscheinen wird! 

Informationen über sein erstes Buch unter:
www.what-the-dolphins-know.de

ALIREZA HASHEMPOUR ILLUSTRATOR

Alireza Hashempour

hat nicht nur unser Buch "Laya und die Löwen" illustriert, sondern auch die wunderbaren 
Layouts für unsere Bücher gemacht.

Darüber hinaus ist er Zeichentrick- und Stop-Motion-Filmemacher.

Da er den Austausch mit Jüngeren schätzt, gibt er auch Stop-Motion-Workshops 
für Kinder und Jugendliche – und findet, dass er dabei immer viel von ihnen lernt.

Für seine Illustrationen wählt er Vorgehensweisen, durch die er den Anteil digitaler Arbeit auf ein Minimum reduzieren kann. 
Denn er liebt es, direkt mit Materialien und Farben zu arbeiten und diese
in der wirklichen Welt 
zum Leben zu erwecken.
 
Nähere Informationen unter: www.alirezahashempour.com

UTA JARA SCHRIFTSTELLERIN

UTA JARA

liebt Buchstaben, Wörter, Sätze, Satzmelodien, Satzrhythmen ... 
Sie schreibt und erzählt 
für Kinder und 
für Erwachsene.

Ihr Hunger nach Geschichten ist 
ebenso groß wie 
ihr Hunger nach Texten, die von dem sprechen, was außerhalb jeglicher Geschichten liegt. 
Sie ist überzeugt von der transformierenden Kraft der Imagination - und von der 
des Zuhörens.

Aus ihrer Feder sind unsere Bücher „Murmeln für Matteo“ und 
„Laya und die Löwen“.

Mehr über ihre Aktivitäten unter:
www.UTA-JARA.de

 

RADMILA UND MIROSLAVA SHADKHINA

Radmila 
und Miroslava Shadkhina

stammen aus der Ukraine, leben seit 2018 in Deutschland und sprechen schon so gut Deutsch, dass sie ihr modernes Märchen
„Ein magisches Geschenk“
auf Deutsch verfasst haben. 


Für die Veröffentlichung ihres Märchens in unserem Verlag hat Miroslava Shadkhina dann auch eine Textfassung in ukrainischer Sprache erstellt, 
damit das Buch zweisprachig, also deutsch - ukrainisch,
erscheinen kann.  
Der Verlag und die Autorinnen hoffen, damit unseren Gästen aus der Ukraine, die derzeit aufgrund einer so grauenvollen Situation zu uns kommen, eine Freude bereiten zu können. 

Da Miroslava Shadkhina auch leidenschaftlich gerne malt, hat sie das Buch selbst illustriert.  

Radmila (geb. 2008) ist die bislang jüngste Autorin unseres Verlages. 

Und hier der Text zu Radmila und Miroslava Shadkhina auf Ukrainisch:

Радміла та Мирослава Шадхіни 

вихідці з України і з 2018 року живуть у Німеччині. За цей час вони вже настільки добре опонували німецьку, що свою сучасну казку "Магічний подарунок" написали саме німецькою мовою.
 

Для публікації цієї  казки у нашому видавництві, Мирослава Шадхіна  також підготувала текстову версію українською мовою,
щоб книгу можна було видати двома мовами,
тобто німецькою – українською

 
Видавництво та авторки сподіваються, що наші гості з України, які зараз приїжджають до нас через таку жахливу ситуацію, будуть  приємно задоволені через двомовну дитячу книжку.

Оскільки Мирослава крім того ще захоплюється і малюванням, тож вона сама ілюструвала цю книгу. 


Радміла (2008 р.н.) – наймолодший автор у нашому видавництві.